Saisonkehraus für Dermbacher TT-Spieler

Regionspokalfinalspiele stehen an

1. Jugendkreisklasse Ww-Nord

TTG Niederfischbach/Fischbacherhütte 1 - VfL 3. Jugend 4:8

Mit dem Sieg in Niederfischbach überflügelte das VfL-Quartett die Gastgeber in der Tabelle und schließt die Runde mit einem guten 3. Rang ab. Überragender Einzelspieler auf Dermbacher Seite war einmal mehr Pascal Heidrich mit drei Einzelsiegen, wodurch er seine Gesamtbilanz auf imposante 20:1 Spiele ausbauen konnte. Max Heidrich blieb auf VfL-Seite mit zwei Einzelerfolgen, sowie einem Sieg im Doppel an der Seite von Raphael Klein ebenso ungeschlagen. Luke Engel und Raphael Klein steuerten jeweils einen Spielgewinn zum Gesamterfolg bei.

 

Regionspokalwettbewerb Jugend B

VfL 2. Jugend – TTF Oberwesterwald 2 2:4

Mit dieser Heimniederlageniederlage verpasste es das VfL-Trio für ein vereinsinternes Regionsfinale zu sorgen, da die eigene Erstvertretung hierfür bereits als Gegner feststand. Luis Hambürger im Einzel, sowie die Kombination Dennis Christ/Luis Hambürger im Doppel sorgten für zählbare Erfolge der Gastgeber.

 

1. Kreisklasse Ww_nord

TTSG Brachbach/Mudersbach 2 - VfL 2. Herren 9:4

Durch die Niederlage in Brachbach verpasste es das VfL-Sextett den endgültigen Klassenerhalt vorzeitig in trockene Tücher zu bringen. Auf Gästeseite waren Daniel Meyer, Max Eickhoff und Michael Stark im Einzel, sowie die Kombination Kevin Stark/Michael Stark im Doppel jeweils einmal erfolgreich.

 

2. Bezirksliga Ww-Nord

VfL 1. Herren – TTG Kroppach/Müschenbach 1 9:3

Ein deutlicher Heimsieg gelang dem VfL-Team im letzten Heimspiel der Saison. In den Eingangsdoppeln sorgten die Kombinationen Benni Breuer/Erik Schlosser und Joachim Schupp/Reiner Trapp für die Führung der Gastgeber. Ein wichtiges Mosaiksteinchen zum Gesamterfolg legten im dritten Doppel die jugendlichen Dermbacher Ersatzspieler Jannik Schmidt und Fynn Flesch. Ihnen gelang ein überraschender 3:1 Satzerfolg gegen das klar favorisierte Gästedoppel. Im Einzel schickten Benni Breuer und Reiner Trapp ihre Gegner jeweils zweimal unter die Verlierer. Joachim Schupp und Erik Schlosser gewannen zudem jeweils eine Einzelbegegnung.

 

Vorschau auf die nächsten Meisterschaftsspiele:

Fr. 12.04.

20.00 h VfL 2. Herren – TTSG Niederfischbach/Fischb. 2 (MZH Dermbach)

Sa. 13.04.

12.00 h TTF Oberwesterwald 2 - VfL 1. Jugend

18.30 h TTSG Niederfischbach/Fischbacherhütte 1 - VfL 1. Herren

So. 14.04. – Regionspokalfinalspiele in Bad Marienberg

10.00 h TTF Oberwesterwald 2 – VfL 1. Jugend (Finale Jugend B-Klasse)

14.30 h TTG Zinnau/Nister 1 – VfL 1. Herren (Halbfinale Herren B-Klasse)

Christof Stinner

07.04.2019 | Kategorie: Tischtennis

2. TT-Herrenteam schafft Klassenerhalt

Finalniederlagen für 1. Jugend- u. 1. Herrentrio[mehr]

14.04.2019 | Kategorie: Tischtennis

Einladung zur VfL-Maiwanderung 2019

Die VfL Familie wandert[mehr]

12.04.2019 |

Neuer Kurs Selbstverteidigung für Mädchen und Frauen

Selbstverteidigungskurs für Mädchen und Frauen. Teilnehmen können Mädchen und Frauen ab 8 Jahre. Dieser Kurs ist für Teilnehmerinnen gedacht, die in einem kompakten Kurs lernen wollen, kritische Situationen souverän...[mehr]

12.04.2019 |

Dermbacher TT-Jugend schwimmt auf Erfolgswelle

2. Jugendquartett holt den Titel[mehr]

31.03.2019 | Kategorie: Tischtennis

Schöne Jubiläumsveranstaltung zum 120 jährigen Bestehen des VfL

Jahreshauptversammlung in Rekordzeit abgewickelt[mehr]

31.03.2019 |